Can I Stay Here For A While?

von mengun

So wie ich ständig das Bloggen aus den Augen verliere (dies ist jetzt bestimmt Versuch Nr. 10 regelmäßiger zu schreiben), so passiert mir selbiges manchmal mit Musikern, die ich eigentlich sehr ins Herz geschlossen habe.
Emmy the Great zum Beispiel. Ihr erstes Album First Love hat mich in 2009 getroffen wie der Blitz. Natürlich könnte das daran liegen, dass ihre Songs über Trennung und Liebe perfekt in meine Situation passten. Doch auch ihr Nachfolger Virtue fesselte mich, obwohl ich selbst längst über meinen Herzschmerz hinweg war, Emmy the Great war es noch nicht.
Seitdem war es jedoch ruhig geworden um die Engländerin (mit chinesischen Wurzeln). Bis, ja bis ich heute ganz zufällig über ihren Twittter Account stolperte und sah dass heute eine neue EP erscheint. S heißt die vier Stücke lange Scheibe. Neben der schon im letzten Jahr erschienen Single Swimming Pool gibt es also drei neue Stücke. Noch immer geht es vornehmlich um die Liebe. Ist ja schließlich auch ein immer aktuelles Thema. Zur EP gibt es auch einige wenige Tour Termine, leider nur in England. Grund genug für mich aber Emmy the Great in diesem Jahr auf dem Radar zu haben.

Advertisements