My Dockville Discovery #I

von mengun

Liest man den Namen Darkness Falls könnte man meinen es handelt sich um seltsamen Goth Rock Pop á la Evanescence. Doch zum Glück liegt man damit falsch. Darkness Falls kommen aus Dänemark und machen wunderschönen schwedischen Elektro Pop. Ab und an lässt das ganze ein wenig düster anklingen, aber man wird eher an The XX erinnert. Auf dem Dockville spielen sie am Freitag um 17.40 Uhr auf dem Vorschot. Entdeckt wurden sie im übrigen vom für Qualität bekannten Trentemøller. Nur so als Info, für die die sich erst mit großen Namen überzeugen lassen.

Advertisements